Ethik & Seelsorge


Wir fühlen uns dem christlichen Welt- und Menschenbild verpflichtet. Die Wahrung der christlichen Werte, wie sie in den 10 Geboten festgehalten sind, ist uns Bedürfnis und Auftrag.

Gelebte Nächstenliebe, Schutz des Lebens von der Empfängnis bis zum Tod sowie Erhaltung der Würde in jeder Lebenslage sind wesentlche Eckpfeiler unserer ethischen Auffassung.

Darüber hinaus ist das Schreiben der katholischen Bischofskonferenz, "Leben in Fülle" , für unser Handeln Richtschnur und Weisung.

Für Mitarbeiter, die in der Pflege tätig sind, hat zudem auch der ICN-Ethikkodex Gültigkeit.





MARIENKRANKENHAUS VORAU · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum