An der Abt. f. Chirurgie gelangen folgende Stellen (Teilzeit möglich) zur Besetzung:

Stations-Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin

Ärztin/Arzt in Basisausbildung 

Sie haben:
ein abgeschlossenes Medizinstudium,
Jus practicandi für die Stationsarztstelle Voraussetzung

Wir bieten:

eine passende Stelle für gute Medizin mit Zeit für Menschen

  • Chirurgischer Stations- und Ambulanzbetrieb als Wochenklinik von Montag bis Freitag
  • Spezialisiertes chirurgisches Spektrum mit Schwerpunkt für laparoskopische und arthroskopische Eingriffe
  • solide Aus- und Weiterbildung an einem sicheren Spitalsstandort
  • angenehmes kollegiales Teamklima, familienfreundliche Arbeitsbedingungen, hohe Patientenzufriedenheit,
  • kostenlose Kinderbetreuung, Unterstützung bei Wohnungssuche,
    ansprechendes kulturelles und sportliches Angebot in der Region Joglland
  • einladende Arbeitszeit (37,5 Wochenstunden) und flexible Dienstzeitmodelle
  • Bruttomonatsgehalt: Stationsarzt mind. € 3.963,30, Basisausbildung mind. € 3.288,70 (lt. Landesgesetzblatt Schema SI) ohne Zulagen 14xjährl. mit Bereitschaft der Überzahlung je nach Qualifikation und Vordienstzeiten; Beteiligung an ärztl. Honoraren, attraktive Bezahlung von Mehrleistungen

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an das

 Marienkrankenhaus Vorau Gemeinnützige GmbH

zH Hr. Ärztlicher Direktor Dr. Gerald Geyer, MBA
A-8250 Vorau Spitalstraße 101
per email: office(at)marienkrankenhaus.at

Für nähere Informationen steht Ihnen unser Leiter der Abteilung für Chirurgie,
Herr Prim. Dr. Georg Mosbacher, unter der Telefonnummer 03337/2254-321 DW
oder per email: office(at)marienkrankenhaus.at gerne zur Verfügung.





MARIENKRANKENHAUS VORAU · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum