INTERNE AMBULANZEN:

Montag bis Freitag 7.00-12.00 Uhr
Tel.: 03337 / 2254 - 720

Allgemeine und Notfallambulanz

OA Dr. Johann Novak

Gastroenterologische Ambulanz

Montag bis Freitag 7.00-12.00 Uhr
(nach Terminvereinbarung)
Tel.: 03337 / 2254 - 508

Zuweisungsambulanz
in erster Linie zur Endoskopie des oberen Gastrointesetinaltraktes (Ösophagogastroduodenoskopie) und Vorsorgeendoskopie, Nachkontrolle und Behandlung chronischer Erkrankungen des Darmes (chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Tumore) und der Leber.

Qualitätszertifikat für die Darmkrebsvorsorge nach den Richtlinien der österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie

Chronische entzündliche Darmerkrankungen (Crohn, Colitis)
Nachsorge Di (13 - 14 h) wenn möglich nach tel. Voranmeldung
(03337 2254-508) (Ärzte: Prim. Dr. Haid, OA Dr. Schöppel, OA Mag. Dr. Pichler)

 

Herz-Schrittmacher Ambulanz


Nach Terminvereinbarung:

Tel.: 03337/2254-723



Welche Schrittmacher:
Antibradycarde Schrittmacher der Firma:

  • Medtronic
  • Vitatron und Biotronic
  • St. Jude

Bitte mitgeben:

  • Vorbefunde
  • Medikamentenliste
  • Schrittmacherausweis

Der Patient muss nicht nüchtern sein.

Ärzte:

  • OA Dr. Novak
  • OA Dr. Alexander Schöppel
  • OA Dr. Barbara Hölzelhofer
  • OA Mag. Dr. Christian Pichler

Rheumaambulanz

Für Zuweiser:
Als Bestellambulanz kann die Terminvergabe zur Erstvorstellung ausschließlich durch Kolleginnen und Kollegen per Faxanmeldung über unser Online-Formular [link] erfolgen.
Eine Terminvereinbarung durch Patientinnen und Patienten selbst ist nicht möglich.
Die Terminvergabe erfolgt nach Dringlichkeit. Der Terminvorschlag wird an den Zuweiser per Fax retourniert.
In dringlichen vitalen oder organbedrohenden Fällen ist unsere Akutambulanz unter 03337/2254-508 erreichbar.

Zum Erstvorstellungstermin bitten wir folgende Befunde mitzubringen:

  •  Labor (nicht älter als 10 Tage): BB, Diff-BB, Eisenstatus, GGT, GPT, GOT, AP, Bili, LDH, CK, GE, Albumin, Kreatinin, GFR, Harnstoff, Harnsäure, Elektrolyte, CRP, BSG, Rheumafaktor, CCP-Ak, TSH, Harnchemie inkl. Harnsediment.

    Bei entzündlichem Rückenschmerz: HLA B27

  • Röntgen (nicht älter als 8 Wochen):

    •  Bei entzündlichen Gelenksbeschwerden: Röntgen beider Hände und Vorfüße (ap und schräg) bzw. der betroffenen Regionen
    •  Bei entzündlichen Wirbelsäulenbeschwerden: Röntgen der gesamten Wirbelsäule und der ISG-Gelenke

Die Bilder aus Röntgen, CT oder MRT bitte unbedingt in die PACS Box stellen lassen!

  • Aktuelle Medikamentenliste
  • Sämtliche relevante Vorbefunde inkl. allfälliger rheumatologischer Vorbefunde


Ansprechpartner:
•    OA Dr. Barbara Hölzelhofer
•    OA Dr. Ramona Mariana Morariu

Diabetiker Spezialambulanz

Ansprechpartner:

  • OA Dr. Sonja Schwarz (Tel.: 03337 / 2254 - 424)
  • DGKS Christina Kerschbaumer - Diabetesberaterin (Tel.: 03337 / 2254 - 415)
  • Diätologin Margit Krachler (Tel.: 03337 / 2254 - 119)


    Ambulanzzeiten:
    Montag - Freitag: 7.00 - 12.00 Uhr
    (nach telefonischer Voranmeldung)
    Tel.: 03337 / 2254 - 728

Wir bieten an:

  • Neueinstellung von Typ I und Typ II Diabetikern (medikamentöse oder Insulintherapie)
  • Insulinpumpeneinstellung (CSII)
  • kontinuierliche BZ-Messung über 72h
  • Erkennen und interdisziplinäre Behandlung von Folgeschäden (Durchblutungsstörungen, Neuropathie, diabetische Fußsyndrome - wie "offene Füße" - in Zusammenarbeit mit den Konsiliarärzten der Chirurgie, Neurologie und Augenheilkunde)

>>> Gesundheitspfad

>>> Diabetikerschulung 

Fußambulanz

Ambulanzzeiten:
Montag, Mittwoch & Freitag:  7.00 bis 12.00 Uhr
(nur nach Terminvereinbarung)
Tel.: 03337 / 2254 - 728

Ansprechpartner:

OA Dr. Sonja Schwarz (zertifizierte Wundmanagerin) und OA Dr. Michael Wollner

 

 

Wir bieten an:

Spezielle Wundversorgung durch "feuchtes Wundmanagement" und Lasertherapie in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit der Chirurgischen Abteilung (Prim. Dr. Mosbacher) bei Notwendigkeit einer chir. Intervention und einem orthopädischen Schuster zwecks spezieller Schuhversorgung.

 

 

 

 





MARIENKRANKENHAUS VORAU · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum · Datenschutz