Diabetikerschulung

Die Diabetikerberatung bzw. Schulung ist ein integrierter Bestandteil der Betreuung von stationären oder ambulanten Patienten, die sich mit der Diagnose Diabetes mellitus auseinandersetzen müssen.
Ziel unserer gesamten Betreuungsmaßnahmen (Ernährung, Kontrolle und Medikation) ist es, die betroffenen Menschen in den Alltag und ins Berufsleben wieder zu integrieren.  In unserem Haus werden die Schulungs- und Beratungsinhalte von einer diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester mit einer speziellen Zusatzausbildung für Diabetesberatung und einem Betreuungsteam (Pflegepersonen, Ärzte, Diätologin)  an die Schulungsteilnehmer vermittelt.

Die Anmeldung erfolgt über den Hausarzt.

Stundenplan

1. Teil Dienstag:Begrüßung
Was ist Diabetes?
Selbstkontrollen
2. Teil Dienstag:

Ernährung

3. Teil Dienstag:

gemeinsames Frühstück

Blutzuckermessgerät, Insulin, Tabletten bitte mitbringen!
Ernährung
4. Teil DienstagTherapieformen:
Bewegung (Lebensstil)
Medikamente
Rund ums Insulin (Wirkung, Insulinstrategien, Verwendung,Außergewöhnliche Situationen)
Hyperglykämie
Hypoglykämie
5. Teil Dienstag:Spätfolgen
Vorsorgeuntersuchungen
Fußpflege
Fußgymnastik

 

 

Nehmen Sie bitte zu jedem Termin mit:
Blutzuckermessgerät
Blutzuckertagebuch
Insulinpen(s)
Lesebrille

                    >>> Gesundheitspfad

                    >>> Aktive Diabetiker Austria





MARIENKRANKENHAUS VORAU · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum